Menü

Dein Zuhause auf dem Fluss: A-Rosa Silva

A-Rosa Silva Kabinen

An Bord der A-Rosa Silva stehen Dir sechs unterschiedliche Kabinenkategorien zur Verfügung. Hier handelt es sich um 2-Bett Außenkabinen, die sich zum einen durch ihre Lage unterschieden und zum anderen durch ihre Ausstattung. So haben die Kabinen der Kategorie S auf dem untersten Deck jeweils ein Bullauge, das Tageslicht in die Kabine lässt und den Blick nach draußen ermöglicht. Auch die Kabinen der Kategorie A verfügen jeweils über ein Bullauge. 

Etwas komfortabler sind die Kabinen der Kategorie C und D. Diese verfügen nämlich über einen französischen Balkon, der nicht nur das Tageslicht in die Kabine fluten lässt, die Türen des französischen Balkons lassen sich zudem öffnen, so dass man die Fahrt auch an der frischen Luft verbringen kann, während man sich auf seiner Kabine aufhält. Der größte Luxus an Bord der A-Rosa Silva ist auf Deck 3 zu finden, denn hier befinden sich die 2-Bett Junior Suiten der Kategorie E und die Balkonsuiten der Kategorie F.

Alle Kabinen der A-Rosa Silva sind standardmäßig ausgestattet mit einem Safe, einer Klimaanlage, einem TV, einem Föhn, einem Bad mit Dusche und WC, zwei Saunatüchern, zwei Wolldecken, einem Telefon und zwei Bademantel. In der Balkonsuite und der Junior Suite ist mit weiteren Annehmlichkeiten wie einem Butler Service zu rechnen. 

Die Kabinen der A-Rosa Silva im Überblick

2-Bett Außenkabine S

  • 14,5 Quadratmeter
  • bis zu 2 Personen
  • Deck 1
  • mit Bullauge

2-Bett Außenkabine A

  • 14,5 Quadratmeter
  • bis zu 2 Personen
  • Deck 1
  • mit großem Fenster

2-Bett Außenkabine C

  • 14,5 Quadratmeter
  • bis zu 2 Personen
  • Deck 2
  • mit Französischem Balkon

2-Bett Außenkabine D

  • 14,5 Quadratmeter
  • bis zu 2 Personen
  • Deck 3
  • mit Französischem Balkon

2-Bett Balkonsuite F

  • 29 Quadratmeter
  • bis zu 3 Personen
  • Deck 3
  • Balkon

2-Bett Junior Suite E

  • 21 Quadratmeter
  • bis zu 3 Personen
  • Deck 3
  • mit Französischem Balkon